Archiv der Kategorie: Blog

Einträge im Blog-Bereich

Neuer Gewerbepark in Söding – St. Johann – jetzt mieten!

Am ehemaligen Standort der „Backhendlstation Schwar“ in Söding entsteht direkt neben der neuen Fiduzia Steuerberatungskanzlei ab Sommer 2019 ein neuer Gewerbepark. In bester Lage, direkt beim Autobahnzubringer der A2 werden insgesamt 11 Büro- bzw. Gewerbeflächen vermietet.

Büro- + Gewerbeflächen ab 35m²

Ideale Lage: Direkt am Kreisverkehr zur Autobahnauffahrt Mooskirchen

Individuelle Raumaufteilung auf Anfrage

Geplanter Baustart: Sommer 2019

Provisionsfrei, keine Maklergebühr

Mehr Info und Details unter: http://www.gewerbepark-soeding.at/

Stellenausschreibungen

Wir verstärken unser Team und suchen zum ehestmöglichen Eintritt:

Bilanzbuchhalter/in für 40 Std.

(auch Teilzeit möglich)

Standort: Zurzeit Bärnbach, sehr gut öffentlich erreichbar – Parkplatz vorhanden
Standortwechsel: Ab ca. Ende November 2019 nach Söding, Packerstraße 149 a

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellen von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
  • Mitwirken bei der steuerlichen und wirtschaftlichen Beratung
  • Exakt, eigenständig und teamorientiert arbeiten
  • Korrespondenz mit Ämtern und Behörden

Ihr Kompetenzprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS o.ä.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Bilanzbuchhalter vorzugsweise in einer Steuerberatungskanzlei bzw. Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil
  • Zahlenverständnis, Freude am Thema und unternehmerisches Denken
  • Motivation und Eigenverantwortung, rasche Auffassungsgabe und Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse an Spezialthemen
  • Gute EDV-Kenntnisse (vorzugsweise BMD-Kenntnisse)

Unser Angebot:

  • Eine langfristige u. abwechslungsreiche Position in einem stabilen Unternehmen mit modern ausgestattetem Arbeitsumfeld
  • Attraktives Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Ein teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten

Das kollektivvertragliche Bruttomindestgehalt für diese Position beträgt € 1.774,40 auf Vollzeitbasis (40 Std.)

Sie verfügen über die angeforderte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an office@fiduzia.at.

Muster Fahrtenbuch

Reisekosten sind ein wesentlicher Schwerpunkt jeder Lohnabgabenprüfung. Nicht selten führen die Feststellungen des Finanzamtes bzw. der  Gebietskrankenkasse die geprüften Unternehmen an den Rand des wirtschaftlichen Untergangs.

Muster Fahrtenbuch

Dabei ist insbesonders zu beachten:

  1. Die Fahrtroute ist genau anzugeben, wenn nicht der kürzeste Weg gewählt wird (Routenplaner).
  2. Erfolgen an einem Tag mehrere Berufs- und/oder Privatfahrten, ist jeweils der Kilometerstand nach jeder Fahrt anzugeben.

Wenn Sie (oder ihre Mitarbeiter) den ganzen Tag beruflich unterwegs sind, genügt es also nicht, den Abfahrtszeitpunkt in der Früh als Anfangspunkt und bei Heimkehr den Endpunkt anzugeben. Jeder einzelne Termin erfordert einen eigenen Eintrag!

Für die Geltendmachung steuer- und sozialversicherungsfreier Kilometergelder und Reisekosten ist die Beachtung schwieriger Bestimmungen notwendig, die jeweils im Detail abgeklärt werden müssen.

Mein Tipp: Unterschätzen Sie die  möglichen Folgen fehlender oder fehlerhafter Aufzeichnungen zu Kilometergeldern und Reisekosten nicht.  Bei Zweifeln oder Fragen wenden Sie sich gerne an uns!

Mag, Dr. Gerwin Kürzl, Fiduzia Steuerberatung